Blickwinkel
Home Kontakt

Lage und umgebung

«Zentrumsnah und gut erschlossen»
Nicht zuletzt durch ihre zentrale Lage ist die Gemeinde Gerlafingen ein attraktiver Wohn- und Arbeitsort. Mittendrin im Wirtschaftsdreieck ist die geheime Hauptstadt des Wasseramtes aus allen Richtungen ideal erreichbar.
Die Gemeinde Gerlafingen mit ihren knapp 5'000 Einwohnern liegt im zentralen Mittelland. Dabei profitiert Gerlafingen von der strategisch zentralen Lage im nationalen Wirtschaftsdreieck zwischen Bern, Basel und Zürich sowie von der guten Verkehrsanbindung durch den Anschluss an die Autobahn A1 (Zürich-Bern). Die Erschliessung durch den öffentlichen Verkehr wird durch die BSU-Linie 2 (Kriegstetten-Solothurn-Bellach) sowie den BLS-Bahnhof Gerlafingen sichergestellt und ist vor allem für Pendler sehr attraktiv.
DISTANZEN
Solothurn 7 km 10 Min. 20 Min.
Bern 32 km 30 Min. 45 Min.
Aarau 54 km 35 Min. 60 Min.
Basel 68 km 45 Min. 65 Min.
Luzern 82 km 55 Min. 75 Min.
Zürich 95 km 65 Min. 70 Min.
Zürich Flughafen 99 km 65 Min. 90 Min.